Neuigkeiten
27.05.2016, 18:00 Uhr
Seelmaecker (CDU) unterstützt Fanta Spielplatz-Initative 2016
Bewerbungen um eine Sanierungsunterstützung ab sofort möglich
Im Jahr 2012 haben Fanta, das Deutsche Kinderhilfswerk und der TÜV-Rheinland die Fanta Spielplatz-Initative ins Leben gerufen. Richard Seelmaecker dazu: „Spielplätze können Kindern täglich viel Freude bringen. Einige sind hinsichtlich Kreativität noch verbesserungswürdig.
Die Spielplatz-Initiative setzt sich für Verbesserungen ein, darum unterstütze ich diese gerne!“ Nach einer Bewerbungs- und Abstimmungsphase werden wieder 100 Spielplätze gefördert.
Seelmaecker in seiner Pressemitteilung weiter: „noch bis zum 11. Juli können sich Träger, Initiativen, Vereine und auch Privatpersonen mit öffentlich zugänglichen Spielplätzen bewerben.“ Dann  werden sie in einer öffentlichen Abstimmung zur Auswahl gestellt. Ausgeschlossen sind Bildungseinrichtungen wie Kindertagesstätten, Kindergärten und Schulen, die Spielplätze auf deren Gelände betreiben. Der Erstplatzierte erhält 20.000 Euro, der Zweite 10.000 Euro, die Plätze drei bis 10 erhalten je 5.000 Euro. Insgesamt erhalten 100 Initiativen eine Förderung. „Informationsmaterialien können Interessierte über mein Büro, Willhoop 5 in 22453 Hamburg, bzw. per Mail richard.seelmaecker@cduhamburg anfordern oder alternativ direkt unter www.dkhw.de/spielplatzinitiative herunterladen“, so der Bürgerschaftsabordnete abschließend.