Hamburg in Europa – Chancen und Risiken

CDU Langenhorn hatte zum Thema Europa eingeladen

15.02.2019
Foto privat
Foto privat

Häufig wird kritisiert, dass die Europäische Union mit ihren Institutionen bürgerfern und überbürokratisiert sei („Eurobananen“). Auf der anderen Seite sind viele große Vorzüge der Gemeinschaft (z.B. Niederlassungs-, Zoll- und Reisefreiheit) inzwischen zur liebgewonnenen Selbstverständlichkeit geworden. Zu diesem Thema hatte die CDU Langenhorn Roland Heintze eingeladen. Heintze ist Vorsitzender der CDU Hamburg und kandidiert zur Europawahl am 26.5.2019.

Zweifel bestehen anlässlich der Art und des Umfangs der im Wege der Solidarität gegebenen Hilfen (u.a. Hilfskredite für Griechenland sowie Verteilung der Aufwendungen, die in Verbindung mit der Flüchtlingskrise seit 2015 erforderlich wurden).